So rufen Sie das BIOS auf Computern und Laptops + Video auf

Zur Feinabstimmung des Computers gibt es das sogenannte BIOS (BIOS). Es steuert, wie der Computer eingeschaltet wird, ermöglicht es Ihnen, einige seiner Einstellungen zu ändern, bevor Sie das Betriebssystem laden, und wählt aus, von welchem ​​Laufwerk gestartet werden soll. Jene. Wenn sich der Computer einschaltet, werden die Einstellungen im BIOS sofort angezeigt.

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen wie man das BIOS betritt auf verschiedenen Computern und Laptops. Es gibt viele, aber die Logik ist ungefähr gleich. Zum besseren Verständnis wird es mehrere Videos geben, in denen ich alles anhand realer Beispiele zeige.

Allgemeines Verständnis des BIOS-Eintrags

Ich habe einige Videos von verschiedenen Computern für Sie gemacht. Wenn Sie alle Videos ansehen, Ihr Computer oder Laptop sich jedoch als etwas falsch herausstellt, verzweifeln Sie nicht. Anhand dieser Informationen können Sie leicht herausfinden, wie Sie das BIOS aufrufen. Die Hauptvarianten des BIOS sind drei: Award (Phoenix-Award), AMI (American Megatrends) und UEFI. Award Bios sind hauptsächlich mit blauen Fenstern, AMI mit grau-blau und UEFI mit einer schönen grafischen Oberfläche.

Um das BIOS aufzurufen, müssen Sie beim Starten des Computers eine Taste oder in seltenen Fällen eine Tastenkombination drücken. Die ganze Frage ist WANN und WAS zu drücken ist. Bitte beachten Sie, dass beim Einschalten des Computers einige Informationen zum Computer auf einem schwarzen Hintergrund angezeigt werden. Es wird empfohlen, eine oder mehrere Tasten unten oder in der Mitte des Bildschirms zu drücken. Einer davon ist der BIOS-Eintrag..

Bei der Vergabe ist dies normalerweise die Entf-Taste (Del) und bei AMI die Taste F2 oder F10. Etwas wie „Drücken Sie Entf, um Setup aufzurufen“ wird am unteren Bildschirmrand geschrieben. Das Setup entspricht dem BIOS. Es gibt auch Schaltflächen: F1, F3, F10 (Hewlett Packard), F12, Esc und Kombinationen: „Strg + Alt + Esc“, „Strg + Alt + Ins“.

Halten Sie auf IBM Lenovo Thinkpad-Laptops die blaue Taste „ThikVantage“ gedrückt, bis ein Menü angezeigt wird. Drücken Sie auf einigen Toshiba-Laptops auf „Esc“ und dann auf „F1“..

Es ist notwendig, schnell und mehrmals zu drücken (nur für den Fall), sonst startet der Computer weiter und gibt SETUP nicht auf. Wenn Sie keine Zeit haben, starten Sie den Computer einfach über die Schaltfläche „Zurücksetzen“ an der Systemeinheit oder über die Tastenkombination „Strg + Alt + Entf“ neu. Und wenn Sie keine Zeit haben, die Informationen zu lesen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Pause“.

Wenn beim Einschalten des Computers auf dem gesamten Bildschirm ein Bildschirmschoner angezeigt wird und nichts dahinter sichtbar ist, versuchen Sie, die ESC-Taste zu drücken, um den Bildschirmschoner auszublenden und die Informationen auf dem Bildschirm zum Aufrufen des BIOS zu lesen. Welche Taste gedrückt werden muss, finden Sie im Handbuch für das Motherboard eines Computers oder Laptops. Es kommt auch vor, dass sich der Computer überhaupt nicht einschaltet und quietscht. Lesen Sie dann diese Artikel.

So rufen Sie das BIOS auf verschiedenen Computern und Laptops auf

Sie können sehen, welches BIOS Sie verwenden, wenn Sie den Computer einschalten, wenn allgemeine Informationen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Im Prinzip spielt es jedoch keine Rolle, die Hauptsache ist, zu sehen, auf welche Schaltfläche Sie klicken müssen:

Ein Beispiel zeigt, dass ein Computer mit Award BIOS Version 6.00PG und unten vorgeschlagen wird, die Tasten „Del“ und „F9“ zu drücken. In diesem Fall wird die Taste „Entf“ verwendet, um SETUP aufzurufen, und „F9“ ruft das Menü zur Auswahl des Startgeräts auf. Das BIOS selbst könnte folgendermaßen aussehen:

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie am BIOS Award teilnehmen und das Startgerät einstellen können:

Und hier ist eine andere Art von „Auszeichnung“

Es werden keine Versionsinformationen geschrieben, aber es ist klar, dass Sie klicken müssen, um dorthin zu gelangen. Sehen Sie sich ein Video mit diesem Beispiel an:

In diesem Bild sehen Sie jedoch, dass der Computer vom BIOS „AMI“ gesteuert wird und mit der bekannten Taste „Löschen“ Folgendes eingegeben wird:

Und hier ist eine ganz andere Option, die die Taste „F2“ verwendet

Und das BIOS „AMI“ sieht in jedem Fall ungefähr so ​​aus:

Sehen Sie sich das Video zum Aufrufen des BIOS auf einem Laptop mit „AMI“ am Beispiel des ASUS Eee-PCs an:

Tatsächlich ist das Verfahren zur Eingabe von SETUP auf Computern und Laptops nicht anders, da alles nur von der Version des verwendeten BIOS abhängt.

Eine weitere Option ist die Eingabe des BIOS auf einem Lenovo Laptop. Es gibt überhaupt keine Tipps, Sie müssen nur wissen, dass Sie während des Bildschirmschoners „F2“ drücken müssen.

Bei Modellen der Lenovo G500-Serie müssen Sie die OneKey Recovery-Taste drücken, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Bei einigen Modellen funktioniert Fn + F2 (oder F12).

In letzter Zeit finden Sie immer häufiger Computer mit UEFI. Dies ist jedoch nicht einmal das BIOS im üblichen Sinne, sondern ein kleines Betriebssystem, das mit dem BIOS kompatibel ist und seine Funktionen ausführt. Es kann mit einer grafischen Oberfläche oder im Nur-Text-Modus sein. Es ist auch einfach, dort einzugeben, beispielsweise über die Schaltfläche Entf

Im Allgemeinen denke ich, dass Sie die Logik der Eingabe verschiedener BIOS verstehen, da hier nichts kompliziert ist. In 90% der Fälle ist SETUP enthalten, um von einem USB-Flash-Laufwerk oder von einer Festplatte zu starten. Wenn Sie dies aus irgendeinem Grund nicht können, lesen Sie die Anweisungen auf Ihrem Motherboard oder suchen Sie im Internet nach dem Namen des Modells des Computers oder Laptops.

Mein BIOS fragt nach einem Passwort, wie man zurücksetzt?

Wenn jemand ein Passwort für Sie festgelegt hat, muss beim Aufrufen des BIOS dasselbe Passwort eingegeben werden. Auf Laptops ist das Zurücksetzen des Kennworts keine triviale Aufgabe, und für jedes spezifische Modell müssen Sie nach Informationen suchen. Aber mit Computern ist alles viel einfacher So setzen Sie das BIOS-Passwort zurück Sie können einen speziellen Jumper verwenden, der sich auf fast jedem Motherboard befindet. Dieser Jumper heißt „Clear CMOS“ und befindet sich neben der Batterie:

Auf der Platine befinden sich drei Stifte, von denen zwei einen Jumper haben. Normalerweise reicht es aus, es nur für 10 Sekunden auf die beiden anderen Kontakte und dann zurück zu ordnen. Vorher müssen Sie das Netzkabel vom Computer abziehen. Wenn das Passwort nicht zurückgesetzt wurde oder überhaupt kein Jumper vorhanden ist, entfernen Sie zusätzlich den Akku für einige Minuten aus dem Motherboard:

Das BIOS-Passwort sollte jedoch wie alle Einstellungen zurückgesetzt werden. Denken Sie daran, als Einstellungen können die Gesamtleistung des Computers erheblich beeinträchtigen.

Dies sind die Kuchen, fragen Sie in den Kommentaren, ob etwas nicht klar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.